XML - Praktische XML Anwendungen für den Unterricht

PH Salzburg, Wintersemester 2007/08

Allgemeines

  • Inhalt: Ziel der Lehrveranstaltung ist die Erlangung von Praxiswissen zur manuellen Erstellung und Bearbeitung von XML-Dateien zum Einsatz als führender Dokumenten- und Web-Standard. Das Kapitel XML-Programmierung behandelt die Themenbereiche: Konvertierung von XML-Dokumenten nach HTML/Word mit XSLT, sowie XML und Datenbanken. Als XML-Anwendungen im Unterricht werden behandelt: XML-Schemas erstellen, XML mit CSS darstellen, XML in Office-Anwendungen (Word). Den Abschluss bilden beispielhafte XML-Anwendungen in der Wirtschaft: XML-Daten (Devisenkurse) über das Internet auslesen und darstellen, Flash-Musikplayer mit XML-Daten aus Datenbanken anpassen.
  • Abhaltungstermin(e): 29.1.2008 9:00-17:00 PH Salzburg
  • Mitwirkende: Diese Lehrveranstaltung wird von mir abgehalten, PH-Verantwortlicher: Uwe Gutwirth.
  • Fehlen: Grundsätzlich gilt für PI-Fortbildungsveranstaltungen Anwesenheitspflicht - diese wird mittels Unterschriftenlisten erfasst!
  • Beurteilung: Teilnahmebestätigung.
  • Zugangsdaten: Teile dieser LV-Webseite sind passwortgeschützt, Zugangsdaten erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der LV am Veranstaltungstermin!
  • Unterlagen: Die Vortragsfolien sind unter Vorlesungs-Unterlagen zu finden!
  • Software: Die verwendeten Programme sind unter Software zusammengefasst.
  • Download: Im Download-Verzeichnis finden LV-Teilnehmerinnen und LV-Teilnehmer nützliche Programme, Daten zu Übungsaufgaben, etc.

Last modified: 07 November 2015 04:58:21
© Peter Wild. All rights reserved.