Webapplikationen mit PHP

PH Salzburg, Sommersemester 2013

Allgemeines

  • Inhalt: PHP ist die am meisten verbreitete serverseitige Programmiersprache zum Erstellen von Websites. Durch die Verfügbarkeit zahlreicher Programmbibliotheken können auch komplexe Aufgaben, wie Mailversand, Erstellen von dynamischen PDF-Dateien, Datenbankanbindungen relativ schnell umgesetzt werden. Auf Basis vorausgesetzter Grundkenntnisse in der Programmierung wird PHP von Grund auf erklärt und anhand praxisnaher Anwendungen von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern geübt.
  • Abhaltungstermin(e): Di, 5.3.2012 10:00-16:00, PH Salzburg
  • Anmeldung: für LehrerInnen an AHS und BMHS über PH-Online (Seminarnummer: 8600228CHE).
  • Mitwirkende: Diese Lehrveranstaltung wird von mir abgehalten, PH-Verantwortlicher: Helmut Caba.
  • Fehlen: Grundsätzlich gilt für PH-Fortbildungsveranstaltungen Anwesenheitspflicht - diese wird mittels Unterschriftenlisten erfasst!
  • Beurteilung: Teilnahmebestätigung.
  • Zugangsdaten: Teile dieser LV-Webseite sind passwortgeschützt, Zugangsdaten erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der LV am Veranstaltungstermin!
  • Unterlagen: Die Vortragsfolien sind unter Vorlesungs-Unterlagen zu finden!
  • Software: Die verwendeten Programme sind unter Software zusammengefasst.
  • Download: Im Download-Verzeichnis finden Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer nützliche Programme, Daten zu Übungsaufgaben, etc.

Last modified: 07 November 2015 04:58:17
© Peter Wild. All rights reserved.